Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Achenbachstraße
Clotten Immobilien

Immobilienpreise Achenbachstraße in Düsseldorf-Düsseltal

Die nach dem Landschafts- und Marinemaler Andreas Achenbach benannte Straße liegt westlich der Lindemannstraße zwischen Herderstraße und Grafenberger Allee. Die Straße zählt zu den guten Adressen Düsseltals. Markant ist der alte Baumbestand, der die Wohnhäuser flankiert. Die überwiegende Zahl der Häuser stammt aus der Nachkriegszeit. Die Immobilienpreise für Wohnungen lagen zwischen 265.000 und 485.373 EUR im untersuchten Zeitraum.

Straße Objektart Angebotsjahr Kaufpreis Baujahr Zimmer Wohnfläche Grundstück
Achenbachstraße Wohnung 2017 485.373 € 1990 3 110 k.A.
Achenbachstraße Wohnung 2017 265.000 € 1956 2 67 k.A.
Achenbachstraße Wohnung 2018 430.000 € 1970 3 104 k.A.
© Clotten Immobilien GmbH
Unsere Datengrundlage

Die aufgeführten Informationen sind Teil unserer Analyse, in der wir unsere eigenen zum Kauf angebotenen Objekte sowie Angebote Dritter untersucht haben. Dabei wurden insgesamt 165 Wohnungen und 3 Häuser, welche im Zeitraum von September 2016 bis Oktober 2018 am Markt angeboten wurden, zugrunde gelegt. Untersucht wurden nur Bestandsimmobilien.

LASSEN SIE IHRE IMMOBILIE BEWERTEN

  • beste Marktkenntnis
  • fachgerechte Bewertung
  • kostenlos und unverbindlich

Wir nennen Ihnen den Wert Ihrer Immobilie

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung

Unser Team freut sich auf Ihren Kontakt

Telefon: 0800 6696777 (kostenfreier Anruf)
E-Mail: kontakt@clotten.de
www.clotten-immobilien.de

0800 - 66 96 77 7
Kontakt

Bewerten Sie Ihre Immobilie hier klicken