Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Immobilienbewertung Ratingen Lintorf
Clotten Immobilien

IHR MAKLER FÜR DIE IMMOBILIENBEWERTUNG
IN RATINGEN LINTORF

Unsere Kenntnis für Ihre Immobilienbewertung

Wir analysieren laufend den Immobilienmarkt in Ratingen Lintorf und seine Objekte. Dabei untersuchen wir die selbst vermittelten Objekte genauso, wie die Angebote anderer Anbieter. Auf diese Weise erhalten wir ein breites und aktuelles Bild vom Markt, seinen Lagen und Objektkategorien. Dies hilft uns die Immobilien so präzise wie möglich einzuwerten (siehe Mustereinwertung unten). Warum ist das wichtig? Nur wenn Sie mit dem richtigen Wert an den Markt gehen, ist sichergestellt, dass Sie den besten Wert für Ihre Immobilie bekommen. Schätzen Sie den Wert zu niedrig ein, verschenken Sie unter Umständen Geld. Gehen Sie mit einem zu hohen Kaufpreis an den Markt, verschrecken Sie potentielle Kunden und Ihre Immobilie wird zum Ladenhüter.  

Weitere Details

Der Stadtteil Lintorf liegt im nordwestlichen Gebiet Ratingens und grenzt an Düsseldorf, Duisburg und Mülheim. Auf einer Fläche von 16,85 km² wohnen dort 15.150 Einwohner (Stand Ende 2013). Dabei ist der Stadtteil nur zur Hälfte bewohnt, sehr ländlich und naturverbunden.

Ratingen Lintorf ist umgeben von den Autobahnen A52 (Essen-Düsseldorf) und A3 (Oberhausen-Köln) und liegt am nördlichen Rand in der Einflugschneise des Düsseldorfer Flughafens. Der öffentliche Personennahverkehr ist in diesem Stadtteil sehr gut erschlossen. Es gibt die Möglichkeit, mit dem Bus nach Ratingen, Essen und Düsseldorf zu gelangen.

In der Nachkriegszeit siedelten sich mehrere größere Betriebe in Ratingen Lintorf an. Heutzutage findet man dort weiterhin Unternehmen, wie zum Beispiel die Vodafone-Group oder die Firma Makita. In den Jahren nach der Eingemeindung wurde Lintorf zum attraktiven und bevorzugten Wohnstandort, da dort ein rasanter Wandel, nach dem Abriss des fast kompletten alten Dorfkerns in den 1970er, stattfand. Ab 1975 kamen viele Neubauten hinzu, wie zum Beispiel das Neubauviertel zwischen der Kalkstraße und Soestfeld.

In Ratingen Lintorf sind Immobilien der mittleren Lage, der sehr guten bis hin zur Toplage vorzufinden. Die Toplage der Wohnimmobilien liegt dabei im östlichen Teil des Stadtteils. Um den Waldsee herum findet man dort individuelle Häuser im Villenstil vor. Insgesamt steigen dort die Preise für Objekte und sind daher teilweise unerschwinglich, vor allem als Neubauten. Zur sehr guten Wohnlage bis hin zur Toplage gehören außerdem noch folgende Gegenden: „An der Schmeilt“, der Termühlenweg und „Am Kohlendey“.

 

 

weniger
Weitere Infos
Einwohner Gesamt (Stand 31.12.2013)
15.150
Einwohner pro km²
956
Familiengerechtes Umfeld

In Lintorf sind mehrere Grundschulen, ein Gymnasium und eine Realschule vorzufinden. Außerdem gibt es verschiedene Kindergärten

Freizeitwert

Das Allwetterbad in Ratingen Lintorf eignet sich für jede Altersgruppe und lädt dazu ein, seine Freizeit dort zu genießen. Außerdem ist der Stadtteil sehr naturverbunden, sodass die grüne Umgebung zum Wandern, Spazieren gehen oder aber zum Rad fahren genutzt werden kann

Nahversorgung vor Ort

Für die Nahversorgung vor Ort sorgen mehrere Lebensmittelläden und ein paar Einzelhändler

Anbindung PKW

Sehr gute Anbindung an die A52 (Essen-Düsseldorf) und an die A3 (Oberhausen-Köln)

Anbindung ÖPNV

Lintorf ist sehr gut über mehrere Buslinien zu erschließen. Es ergibt sich die Möglichkeit von dort aus nach Ratingen, Düsseldorf, und Essen zu fahren

Beispiel: Bewertung einer Immobilie in Ratingen Lintorf

Bei der Beispielimmobilie handelt es sich um ein Reihenmittelhaus, wie es in Ratingen Lintorf häufig anzutreffen ist (siehe Daten linke Grafik). Für dieses lagetypische Objekt haben wir unsere Immobilienbewertung durchgeführt. Diese beruht auf einem Sachwertverfahren mit Daten des Gutachterausschusses, auf unseren direkten Vermarktungserfahrungen als Immobilienmakler für Ratingen sowie unseren regelmäßigen Marktanalysen. Diese Immobilienbewertung führen wir einmal im Jahr für unser Beispielhaus und für weitere Objekte in den Ratinger Stadtteilen (siehe weitere Marktberichte) durch, so dass wir die Preisentwicklung für eine lagetypische Immobilie in Ratingen Lintorf sehr genau ermitteln können (siehe rechte Grafik).

Gebäudetyp: Reihenmittelhäuser
Bauart: Massivbauweise mit Satteldach
Stichtag der Bewertung: 01.01.16
Baujahr: 1980
Wohnfläche (WFL): 150,0 m²
Bruttogrundfläche (BGF): 260,0 m²
Mittlere Ausstattung des Gebäudes
Kontinuierliche Instandhaltung
Vier Geschosse: KG, EG, OG, DG
KG ohne Wohnräume; DG ausgebaut
Eigene PKW-Garage vorhanden
Grundstücksfläche: 180,0 m²
Durchschnittliche Gartengestaltung
Objektwert: 300.000,00 €

IMMOBILIENBEWERTUNG RATINGEN LINTORF

Wollen Sie den maximal erzielbaren Verkaufspreis Ihrer Immobilie wissen? Profitieren Sie von unserer detaillierten Marktkenntnis und lassen Sie Ihre Immobilie von uns kostenfrei bewerten. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Wir beraten Sie gerne

Immobilienbewertung

Immobilienbewertung

Unser Team freut sich auf Ihren Kontakt

Telefon: 0800 6696777 (kostenfreier Anruf)
E-Mail: kontakt@clotten.de
www.clotten-immobilien.de

0800 - 66 96 77 7
Kontakt

Bewerten Sie Ihre Immobilie hier klicken